Donnerstag, 21. Februar 2013

/FILMVORSCHAU/ RUBINROT


Hallo ihr Lesewütigen da draußen,

So heute gibt es mal nichts über Bücher sondern über eine Buchverfilmung. Is ja kein Buch sondern n Film.
Denn in genau 20 Tagen kommt "Rubinrot" von Kerstin Gier in die Kinos Deutschlands. (Rezensionund Inhalt)
Deshalb hab ich mir gedacht ich mach darüber mal ein kleinen Post in denen ich euch die Darsteller etwas näher bring.
Ich bin ja kein Freund von Buchverfilmungen, doch auf diese freu ich mich schon sehr lange, weswegen ich auch gleich am 15. März ins Kino geh. Vielleicht auch mehr weil die zwei Hauptdarsteller Jannis Niewöhner als Gideon de Villers und Maria Ehrich als Gwendolyn Shepherd kommen. (Es wird bestimmt ein Post darüber kommen). 
Was beide meiner Meinung nach sehr talentierte Jungschauspieler sind. Nur bin ich mir nicht ganz sicher ob sie alles so rüberbringen können wie im Buch.
Doch ich hab schon ein paar Ausschnitte gesehen und sie sind wirklich gut.

Jannis Niewöhner kennt wahrscheinlich keiner vom Namen her sondern eher vom sehen. Genauso wie Maria Ehrich.

2006: TKKG Das Geheimnis um die Rätselhafte Mind - Machine
2006: Die Wilden Hühner und die Liebe
2008: Sommer
2009: Gangs
2010: Freche Mädchen




2010: Rock It!
2011: Doctor´s Diary
2013: Das Adlon


Es sind nicht alle Filme in denen sie mitgespielt haben, sondern nur ein Ausschnitt davon. Aber ich denke das sind so die Filme die die meisten kennen.  
Und ich muss sagen in diesen Filmen haben sie mich sehr überzeugt. Mal sehen ob das auch bei „Rubinrot“ so ist.


Wer sonst noch alles mitspielt:

Laura Berlin – Charlotte Montrose                    
Veronica Ferres – Grace Shepherd
Levin Henning – Nick Shepherd
Katharina Thalbach – Madeleine Montrose
Sibylle Canonica – Glenda Montrose
Gerlinde Locker  - Lady Arista
Johannes Silberschneider – Mr. Bernhard
Axel Milberg – Lucas Montrose
Johannes von Matuschka – Mr. Whitman
Uwe Kokschick – Falk de Villers
Gottfried John – Dr. White
Maurizio Magno – Der kleine Robert White
Rüdiger Vogel – Mr. George
Peter Simonischek –Graf von St. Germain
Butz Buse – Miro Rakoczy
Martin Östereicher – Lord Brompton
Frederic Welter – Mr. Marley
Justine del Corte (Hirschfeld) – Madame Rossini
Josefine Preuß – Lucy Monrose
Florian Bartholomäj – Paul de Villers
Chiara Schoras – Magaret Tilney
Jennifer Lotsi – Leslie Hay
Kostja Ullmann – James August Peregrin Pimpelbottom
Philig Wiegratz – Gordon Gelderman
Friederike Rhein – Sahra Bloomberg
Oxana Salzmann – Cynthia Dale

Nein man muss nicht alle kennen. Aber ich muss schon sagen es ist eine sehr gute Besetzung mit Veronica Ferres, Josefine Pruß und Katharina Tahlbach, auch wenn ich hier und da mal sag da hätte was anders sein können. So ist z.B. Leslie nicht Sommersprossig und blond sondern dunkelhaarig. Genauso wie Madame Rossini die keinen Schildkrötenhalt hat sondern eher einen Schwanenhals. Auch hab ich mir Falk de Villers anders vorgestelle, aber das ist dann meine Fantasie. Aber auf Kostja Ullman als James August Peregrin pimpelbottom bin ich ja schon echt gespannt. 

So jetzt ist der Post auch ewig lang geworden (eigentlich sollte er recht kurz sein). Aber es liegt einfach nur an den vielen Namen. So jetzt bin ich auch fertig.
Noch einen wunderschönen Abend. Und vielleicht hab ich euch ja Lust auf den FIlm gemacht. 

Achja last but not least der Trailer



Ach ist die Aussprach herrlich. 
Ich hab mich oft gefragt wie man manch so einen Namen in den Bücher ausspricht.
Jetzt ist das Rätzel wohl gelöst.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen