Donnerstag, 26. Dezember 2013

/REZENSION/ MADDIE DER WIDERSTAND GEHT WEITER – KATIE KACVINSKY











Erschienen: 15. Februar 2013
Seitenanzahl: 377
Gebunden: 15,99 €
E Book: 11,99 €
Verlag: Boje


Die Freiheit ist zu kostbar um sie aufzugeben

Maddie hat genug vom digitalen Leben – viele zu viele sind schon davon infiziert. Gemeinsam mit Justin hilft sie Jugendlichen, die sich von der Digital School befreien wollen. Bei einer ihrer Aktionen wird Maddie jedoch geschnappt und in eine Jugendstrafanstalt gesteckt.
Isolationshaft und Gehirnwäsche sind hier an der Tagesordnung und der Wille der meisten Insassen wird schnell gebrochen. Maddie weiß, dass sie standhaft bleiben muss, wenn sie das System besiegen will. Aber nach und nach zermürben die Haftbedingungen auch sie. Und die Zeit im Gefängnis zu überstehen, braucht sie dringend die Hilfe ihrer Freunde. Und einen Verbündeten unter den Aufsehern…

Ich weiß jetzt, warum ich das Buch nicht gleich gelesen habe, sondern so lange hinausgezögert hab.
Den Band 2 ist genauso langatmig wie Band eins. Auch hat sich nicht wirklich viel getan in der Liebesgeschichte von Maddie und Justin. So ist es am Anfang immer noch ein einziges Hin und Her, was einem schnell wieder auf die Nerven geht. Auch ist mir Justin, in Maddies Augen zu perfekt. So perfekt ist niemand. Doch muss ich sagen, konnte ich mich diesmal sehr gut in Maddie hineinversetzten, vor allem was Justin betrifft.  
Doch leider zieht sich nicht nur die Liebesgeschichte unnötig in die Länge sondern auch der Rest der Handlung. So ist es zwar interessant, zu erfahren wie es in den Umerziehungscentern zugeht, doch hätte man das ganze auch einfach abkürzen können.
Durch dieses ganze langatmige geht auch die gesamte Spannung flöten. So weiß man doch schon am Anfang, wie es ausgeht, ohne groß nachdenken zu müssen. Und wenn es dann mal ansatzweise spannend wird, ist es recht lahm geschrieben. Obwohl der Schreibstiel an und für sich, zwar nichts Besonderes hat, aber trotzdem gut ist.

Schreibstiel: ♥ ♥ ♥ ♥ (4/5)
Charakteren: ♥ ♥ ♥ ♥ (4/5)
Spannung: ♥ ♥ ♥ (3/5)
Emotionale Tiefe: ♥ ♥ ♥ (3/5)
Humor: ♥ ♥ ♥ (3/5)
Originalität: ♥ ♥ ♥ (3/5)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen