Sonntag, 25. Mai 2014

/REZENSION/ SELECTION [DIE ELITE] – KIERA CASS











Erschienen: 20. Februar 2014
Seitenanzahl: 376
Gebunden: 16,99 €
E Book: 14,99 €
Verlag: Fischer


Das ganz große Glück?

Nur noch sechs Mädchen kämpfen um die Gunst von Prinz Maxon und die Korne von Illeá. America ist eine von ihnen, und sie ist hin- und hergerissen: Gehört ihr Herz ihrer ersten großen Liebe Aspen? Oder doch dem charmanten, gefühlvollen Prinzen?
America muss die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen.
Doch dann kommt es zu einem schrecklichen Vorfall, der alles ändert.

 
Ich war ja von Band 1 durch die Bank weg begeistert. Und ich muss sagen, ich bin es auch von Band 2.
Ich hatte mich ja riesig auf den zweiten Band gefreut, und hatte auch zugegeben sehr hohe Erwartungen an den zweiten Band. Ich wurde nicht Enttäuscht.
Auch wenn es nicht wirklich viel andere Handlung gab, als die Dreiecksbeziehung zwischen America, Aspen und Maxon. War es dennoch spannend. Vor allem, weil dann doch Dinge geschehen sind, mit denen man überhaupt nicht gerechnet hat.
Was mich nur ein wenig gestört hat, ist wie America mit den Gefühlen von Maxon und Aspen spielt. Ich mag America. Sie ist ein wundervoller Charakter, weil sie einfach so herrlich normal ist. Doch sollte sie, nicht mit beiden gleichzeitig was am laufen haben.
Auch wenn Maxon und Aspen zwei wirklich tolle, und vor allem unterschiedliche Charaktere sind, mag ich beide. Doch mag ich Maxon einfach noch ein Stück mehr. Warum weiß ich nicht genau. Ich mag ihn einfach.
Das Buch war zwar sehr einfach und schnell zu lesen, doch trotz alle dem, ist der Schreibstiel wunderbar, und es geht kein Stück der Spannung verloren. So kann man sich zwar viel denken, doch passiert dann doch alles ganz anders. Und auch wie die gesamte Handlung ausgeht, steht auf der letzten Seite noch nicht fest. Für wen America sich entscheidet, und wen sie auch bekommt, werden wir wahrscheinlich erst auf der letzten Seite des letzten Buches erfahren. Was das ganze natürlich nur umso spannender macht.

Schreibstiel: ♥ ♥ ♥ ♥ (4/5)
Charaktere: ♥ ♥ ♥ ♥ (4/5)
Spannung: ♥ ♥ ♥ ♥ (4/5)
Emotionale Tiefe: ♥ ♥ ♥ (3/5)
Humor: ♥ ♥ (2/5)
Originalität: ♥ ♥ ♥ ♥ (4/5)


Ein wirklich gelungenes Buch, das ich jedem nur weiterempfehlen kann. Und ich freu mich jetzt schon auf den nächsten Band, und bin gespannt, für wen sich America entscheidet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen